datenschutz
 

Veranstaltungen und Ausstellungen

Die Veranstaltungen und Ausstellungen der "Freunde Haidhausens" finden im Üblacker-Häusl, Preysingstraße 58 statt, sofern keine anderen Angaben gemacht werden.

Öffnungszeiten:  
Mittwoch und Donnerstag: 17.00 – 19.00 Uhr
Freitag und Sonntag: 10.00 – 12.00 Uhr

Ausstellungseröffnungen: am jeweiligen Dienstag von 19.00 – 22.00 Uhr

Rückblick
Hier finden Sie eine kleine Fotodokumentation zu unseren Veranstaltungen.

 

 
Ausstellungstermine 2021
im Üblacker-Häusl, Preysingstraße 58, München-Haidhausen
 

Brigitte Yoshiko Pruchnow
»Wabi Sabi Reloaded«
Malerische Portraits und Alltagsbetrachtungen. 
16.06. - 11.07.2021 

 

OBACHT! – Kultur im Quartier: 
02.07. - 04.07.2021

 

Karl Heinz Kappl
»konkret +«
Konkrete Materialkollagen.
14.07. - 08.08.2021

 

Christine Löw
»Farbsequenzen«
Geometrische Farbfeldmalerei.
11.08. - 12.09.2021

 

Mary Kim (Odradek)
3-Dimensionale, geometrische Strukturen. 
15.09. - 10.10.2021

 

Edgar Diehl
Geometrisch gefaltete Wandskulpturen. 
13.10. - 07.11.2021

 
Lange Nacht der Münchner Museen
16.10. 2021
 

Bettina Zapp
»Paintings«
Abstrakt expressive Farbmalerei.
10.11. - 12.12.2021

 

Alexandra Lukaschewitz
»Knusper, Knusper, Käuzchen«
Kreaturen und Kunstwerke aus Papier. 
15.12.2021 - 09.01.2022

 

Führungen durch Haidhausen oder benachbarte Stadtviertel
mit Bildern und Karten zur Erläuterung

Wegen der Corona-Krise muss die Dauer der Führungen verkürzt werden. Mund- und Nasenschutz sowie Anmeldung dringend erforderlich!

Für Gruppen sind gesonderte Führungen möglich.

Kontakt: Johann Baier, Tel. 089/4802061, Fax 089/18922350
E-mail: jbaier@mnet-online.de

Juli 2021 bis September 2021
Änderungen des Programms vorbehalten

 
So., 04. Juli 2021
„Vom Gasteigkulturzentrum zum Wiener Platz –
von Astronomen,  Architekten und Attentätern, von Brunnenbauern, Hofgärtnern und Künstlern“
Führung: Johann Baier
Treffpunkt: Eingang Schalterhalle zur Gasteigbibliothek, 14.00 Uhr, ca. 2 Std. (S-Bahn Rosenheimer Platz, Tram: Am Gasteig)
 
Sa., 10. Juli 2021
„Vom Wiener Platz zum Herbergsviertel an der Preysingstraße –
von Bierbrauern und Ziegelpatschern, von Adeligen und Klosterfrauen“
Führung: Johann Baier
Treffpunkt: Wiener Platz am Brunnen, 14.30 Uhr ca. 2½ Stunden (U4 und U5; Tram 19, 15 und 25 Max-Weber-Platz)
 
So., 18. Juli 2021
„Durch die Maximilianstraße – vom Platzl zum Museum der Fünf
Kontinente – Stadtgeschichte von Herzögen und Architekten, von der ‚Schwemm‘ zu Stadtbächen“
Führung: Johann Baier
Treffpunkt: Orlandohaus beim Hofbräuhaus am Platzl, 14.30 Uhr, ca. 2½ Std. 
 
Fr., 23. Juli 2021
„Durch das Franzosenviertel nach Alt-Haidhausen –
von Spekulanten und Ordensfrauen, von Arbeiterfamilien und Unternehmer-Dynastien“
Führung: Johann Baier
Treffpunkt: Rosenheimer Platz, Eingang Weißenburger Straße; 10.00 Uhr, ca. 2½  Std., (alle S-Bahnen) 
 

Fr., 30. Juli 2021
„Von Wasserquellen und Stadtbächen
vom Wiener Platz und der Kreppe an die Isar und den Auer Mühlbach, zur Muffathalle und zum Müllerschen Volksbad auf der Kalkofeninsel“
Führung: Johann Baier
Treffpunkt: Wiener Platz (am Brunnen), 14.00 Uhr, ca. 2½ Std.
(U4 und U5, mehrere Tram-Linien zum Max-Weber-Platz)

 
Sa., 07. Aug. 2021
„Vom Wiener Platz zur alten Haidhauser Dorfkirche, von Adels
sitzen und Brauereien, von Herbergen, Kirchen und Bauernhöfen“
Führung: Johann Baier
Treffpunkt: Wiener Platz (Brunnen), 14.30 Uhr ca. 2 ½ Std. (U4 u. U5. Max-Weber-Platz, Tram 15, 25, 19 usw.)
 

Do., 12. Aug. 2021     „Von der Salzstraße zur Floßlände – vom Gasteig entlang der Seufzer-Allee zum Auer Mühlbach und zu Isarinseln nach St. Lukas“
Führung: Johann Baier
Treffpunkt: Gasteigkirche, Innere Wiener Str. gegenüber Gasteig-Kulturzentrum, 14.00 Uhr, ca. 2 ½  Std.,  (S-Bahnen zum Rosenheimer Platz, Tram: Haltestelle am Gasteig)

 

Do., 19. Aug. 2021
„Vom Isartor ins Lehel zur einstigen Isar-Floßlände und zum Max II-Denkmal in der Maximilianstr. – von Stadtmauern und Kanälen, von Flößern und berühmten Architekten“
Führung: Johann Baier
Treffpunkt: Isartor, 14.30 Uhr, ca. 2 ½ Std. (alle S-Bahnen zum Isartor)

 

Fr., 27. Aug. 2021
„Vom Maximilianeum durch die Maximiliansanlagen zum Georgs
kircherl nach Alt-Bogenhausen – von Künstlervillen und Adelssitzen,  von der ‚besseren Gesellschaft’ und Ziegelbaronen“ – Führung: Johann Baier
Treffpunkt: Maximilianeum, Eingang Ostseite, 14.00 Uhr, ca. 2½ Std. (U4 und U5; Tramlinien zum Max-Weber-Platz)
 

So., 05. Sept. 2021
„Vom Gasteig-Kulturzentrum  zum Wiener Platz – Astronomen,
Architekten und Attentätern, von Brunnenbauern, Hofgärtnern und Künstlern“
Führung: Johann Baier
Treffpunkt: Eingang Schalterhalle zur Gasteig-Bibliothek, 14.00 Uhr, ca. 2 ½ Std. (S-Bahn Rosenheimer Platz, Tram am Gasteig)

 
 Fr., 10. Sept. 2021
„Von der Ludwigsbrücke in die Au, vom Auer Mühlbach zur Mu
seumsinsel und Corneliusbrücke – von Isarinseln, Quellen und Stadtbächen, von Herbergen u. Miethäusern, von der Regulierung zur Renaturierung der Isar“
Führung: Johann Baier
Treffpunkt: Haupteingang des Müllerschen Volksbades, 14.00 Uhr, ca. 2½ Std. (Tram: Ludwigsbrücke, S-Bahnen Haltestelle Isartor oder Rosenheimer Platz)

 

So. 19. Sept. 2021
„Vom Gasteig durch die Schloss-Allee zu den Haidhauser Lehm-
Feldern – von Taglöhnern und Geologen, von Adeligen und Klosterfrauen“
Führung: Johann Baier
Treffpunkt: Gasteigkirche an der Inneren Wiener Straße gegenüber Gasteigkulturzentrum, 13.30 Uhr, ca. 2½ Stunden (alle S-Bahnen Rosenheimer Platz, Ausgang Gasteig-Kulturzentrum, Tram: Am Gasteig)
 

Mi., 22. Sept. 2021
„Durch das Villenviertel im südlichen Bogenhausen –
von Architekten und Spekulanten, von Astronomen und Stadtplanern, von Lehmfeldern und Jugendstilfassaden“
Führung: Johann Baier
Treffpunkt: Prinzregententheater Haupteingang: 14.00 Uhr, ca. 2½ Std. (U4 Prinz- regentenplatz)

 
So., 10. Okt. 2021
Vom Max-II-Denkmal zum St. Anna-Platz und zur Prinzregentenstraße – durchs einstige Überschwemmungsgelände im Lehel zu eindrucksvollen Bauten des Historismus“
Führung: Johann Baier
Treffpunkt: Max-II-Denkmal, Kreuzung Maximilian- und Thierschstraße; 14.00 Uhr, ca. 2½  Std., (Tram Hst. Max-II-Denkmal, U4 u. U5 Lehel)
 
Das ausführliche Herbstprogramm folgt im August 2021
 
facebook